Martina Thissen

Ich bin in Frankfurt geboren und über einen Abstecher in München vor 10 Jahren in Berlin gelandet. Als Kind habe ich 11 Jahre lang Ballett getanzt, aber mit 14 die Spitzenschuhe an den Nagel gehängt.

Da es in meinem Freundeskreis gerade total angesagt war, habe ich mich direkt bei meinem ersten Standard/Latein-Kurs in einer ADTV-Tanzschule angemeldet. In den nächsten 5 Jahren ging ein Großteil meines Taschengeldes dafür drauf, bis Studium und schließlich Arbeitswelt dazwischenkamen. Jahre später, als das bebop vom Mehringdamm in die Pfuelstraße zog – in dasselbe Gebäude, in dem ich zu diesem Zeitpunkt arbeitete –, wurde das Tanzen endlich (!) wieder aktiver Teil meines Lebens. Hier im bebop habe ich das freie Unterrichtskonzept entdeckt, das für mich so viel mehr Sinn macht als die traditionellen, strikten Vorgaben, und den Tango Argentino, der inzwischen ein wichtiger Teil meines Lebens geworden ist. Seit knapp zwei Jahren unterrichte ich selbst regelmäßig und bin immer wieder begeistert von der Freude, die die unterschiedlichsten Menschen beim Tanzen zusammen haben.

Genau diese Freude war es auch, die mich damals dazu gebracht hat, selbst zu unterrichten – und im bebop zu unterrichten, das isses einfach!

Christoph Neumann
Christoph Neumann Christoph Neumann Christoph Neumann Christoph Neumann Christoph Neumann Christoph Neumann Christoph Neumann Christoph Neumann Christoph Neumann Christoph Neumann Christoph Neumann

Christoph Neumann
geboren 1961 in Volmarstein. Studium der Literatur- und Kunstgeschichte, Promotion in Literarurwissenschaften. Ab 1972 Ballett und Jazztanz, ab 1977 Paar- und Schautanz. Absolvierte mit Unterstützung des Deutschen Tanzsportverbandes (Karderpaar des DTV) intensive Ausbildungsprogramme bei internationalen Trainern. Begleitend tänzerische Ausbildung in England.
1988 gründete Christoph Neuman bebop - die andere Tanzschule.